Wohn-
raum finden

Schön, dass Sie da sind!

Herzlich willkommen im Ambulanten Hauspflegeverbund Achim, hier finden Sie alle Informationen über unsere Leistungen und Serviceangebote rund um unseren ambulanten Dienst. Blättern Sie in aller Ruhe durch das Angebotsspektrum und lernen Sie uns kennen. Persönliche Beratung liegt uns am Herzen und ist für die Entscheidungsfindung unerlässlich. Rufen Sie uns an oder füllen Sie die Online-Serviceanfrage aus, wir beraten Sie gern nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

 

Ambulanter Hauspflegeverbund Achim
Ambulanter Hauspflegeverbund Achim GmbH & Co. KG

Meyerholz 6
28832 Achim

Telefon: 0421 696355 -0
Telefax: 0421 696355 -279
E-Mail: info@convivo-gruppe.de
Internet: www.convivo-gruppe.de

Registergericht: Amtsgericht Walsrode
Registernummer: HRA 200197

Persönlich haftende Gesellschafterin:
Ambulanter Hauspflegeverbund Verwaltungs GmbH
Sitz: Achim
Registergericht: Amtsgericht Walsrode
Registernummer: HRB 200330
Geschäftsführer: Torsten Gehle


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/8/d244650894/htdocs/convivo-wp/wp-content/themes/convivo16/templates/house/single-house-fuer.php on line 4

Ambulanter Hauspflegeverbund Achim

Unsere Stärken sind die individuelle Versorgung und ein vielfältiges Leistungsangebot – Wir bieten Ihnen fachkompetente, qualitativ hochwertige Pflegedienstleistungen unter Berücksichtigung Ihrer ganz persönlichen Wünsche und Bedürfnisse.

Die Besonderheit des Ambulanten Hauspflegeverbunds Achim (AHA) liegt nicht nur in der Vielfalt des Leistungsangebotes, sondern auch in der mittlerweile mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung in der individuellen Versorgung älterer, pflegebedürftiger oder auch behinderter Menschen.

Der Ambulante Hauspflegeverbund Achim ist ein multifunktionaler Anbieter im Bereich der  Erwachsenen-  und  Altenhilfe.  Er  besteht  aus  verschiedenen  Fachgebieten,  in denen Hilfen  bei  Pflegebedürftigkeit,  Betreuung  und  zur  Förderung  der  Selbständigkeit  von Menschen angeboten werden. Das Ziel ist die Erhöhung der Lebensqualität  und die Ermöglichung einer weitestgehend selbständigen Lebensführung.  

Alle diese Angebote verfolgen das Ziel, die Selbständigkeit zu fördern, Räume der Begegnung und der Kommunikation zu schaffen und die Lebensvollzüge für ältere Menschen und deren Angehörige zu erleichtern. Das Zusammenführen der verschiedenen Angebote an einem Ort erlaubt  kurze  Wege  für  die  Menschen.  Alle  Angebote fördern  ein  neues  Leitbild  für  das Leben  im  Alter  und  bieten  eine  Unterstützung  für  den  älteren  Menschen  über  die  reine körperliche Betreuung und Pflege hinaus. 

Von besonderer Wichtigkeit ist dabei die Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen  und  Mitarbeitern.  Durch  diese  Zusammenarbeit  wird  die  Qualität  des Angebots für die älteren Menschen verbessert. Zugleich geschieht eine Vernetzung in die gesamte Stadt hinein. Damit wird verhindert, dass die Altenarbeit ohne Beziehung zu den Lebensvollzügen der Menschen außerhalb der Einrichtung bleibt. 

Auch die Arbeit mit den Angehörigen verdient besondere Anstrengungen, um die durch die häusliche Pflege entstehenden Belastungen wahrnehmen und verbessern zu können.

Unser Dienstleistungsspektrum deckt alle Bereiche der ambulanten Pflege ab:

  • Pflege bei Ihnen Zuhause
  • häusliche Krankenpflege
  • Hausnotruf
  • hauswirtschaftlicher Service
  • Alltagsbetreuung
  • Verhinderungspflege
  • Tagespflege
  • Wohngemeinschaften
  • Wohnen mit Service

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/8/d244650894/htdocs/convivo-wp/wp-content/themes/convivo16/templates/house/single-house-fuer.php on line 4

loading...

In unserer Einrichtung kombinieren wir das Servicewohnen mit der Präsenz unseres eigenen ambulanten Pflegedienstes im Haus. Das Personal für Pflege, Betreuung und hauswirtschaftliche Dienste hat jeweils einen eigenen Stützpunkt in unserer Servicewohnanlage oder in der nächsten Umgebung, wodurch eine permanente Dienstleistung bis zu 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche gewährleistet ist.

Das Servicewohnen ist eine optimales Wohn- und Lebensangebot für Menschen, die aufgrund von steigendem Unterstützungsbedarf nicht mehr zu Hause wohnen können oder wollen – und die sich eigene vier Wände mit pflegerischer Unterstützung und allen Annehmlichkeiten wünschen.

Alle Wohneinheiten sind für Menschen mit Handicap gedacht (auch für Paare, bei denen mindestens einer der Lebenspartner ein Handicap hat). Das Konzept umfasst Leistungen wie zum Beispiel die Verpflegung, die Reinigung von Wohnraum und Wäsche oder auch die Pflege.

Unser Ziel ist es, bei steigendem Pflegebedarf einen weiteren Umzug und somit einen Ortswechsel zu vermeiden. Die Servicewohnungen sind daher so konzipiert und mit ambulanter Versorgung ausgestattet, dass die umfassende Versorgung auch bei höchster Pflegestufe gewährleistet ist.

Die Vorteile des Wohnens mit Service im Überblick

  • Selbstbestimmtes Leben und Gestaltung des Alltags bis ins hohe Alter
  • Eigener Wohnraum mit Privatsphäre
  • Der Service in den Bereichen Hauswirtschaft, Reinigung, Verpflegung und Pflege wird durch unseren ambulanten Dienst erbracht (die pflegerische Versorgung ist zu jeder Tages- und Nachtzeit sichergestellt)
  • Zusätzliche Unterstützung nach Wunsch frei wählbar

Wir betreuen die Servicewohnanlagen "Achimer Marsch" und "Achimer Park". Alle Einzelheiten zu den Einrichtungen findne Sie auf den separaten Webseiten.

Außenansicht Haus am Werder (2)

Achimer Marsch

impression_3

Achimer Park

Zu Hause in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben und eigenständiges Leben führen – das ermöglichen wir Ihnen mit unserem ambulanten Dienst. Mit abgestimmten Serviceleistungen und pflegerischen Diensten erfüllen wir Ihre individuellen Wünsche nach hauswirtschaftlicher und/oder pflegerischer Unterstützung.

Ziel unserer ambulanten Dienstleistungen innerhalb Ihrer eigenen vier Wände ist es, das Wohnen zu Hause so lange wie möglich zu gewährleisten. Unser Service setzt  bereits bei einfachen Aufgaben in Garten und Haushalt ein und bietet Ihnen bis zur pflegerischen Versorgung rund um die Uhr die individuell für Sie passenden Unterstützungsmöglichkeiten.

Neben diesen Aufgaben begleiten und betreuen wir Sie gern im Alltag, damit Sie am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und Ihre gewohnten Tagesabläufe beibehalten können.

Wir wissen, wie viel oft schon ein nettes Gespräch oder ein offenes Ohr bewirken können. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf feste Ansprechpartner, damit sich zwischen Ihnen und unseren Mitarbeitern eine langfristige und vertrauensvolle Beziehung entwickeln kann.

Oft sind es Familienmitglieder oder Angehörige, die pflegerische Tätigkeiten und die tägliche Betreuung übernehmen. Hier geben wir professionelle Hilfestellungen und übernehmen pflegerische Aufgaben oder Teilaufgaben, um die Familie zu unterstützen. So schaffen wir Freiräume und Entlastungsmöglichkeiten, damit Angehörige wieder neue Energie tanken können und eine bestmögliche Betreuung gewährleistet ist.

Darüber hinaus bieten wir Möglichkeiten, einen Teil der Pflege und Betreuung in unseren Einrichtungen zu übernehmen. Tagespflege, Kurzzeit- oder Verhinderungspflege helfen dabei, das Leben zu Hause zu organisieren und sorgen dafür, dass das Leben in der Häuslichkeit so lange wie möglich gewährleistet werden kann.

Unserer Wohngruppe

So lange wie möglich selbstbestimmt leben und dabei nicht alleine sein? Diesen Wunsch erfüllen wir mit unserer ambulant betreuten Wohngruppen für Senioren. Die Wohngruppe richtet sich an pflegebedürftige Menschen, die großen Wert auf das Leben in einer Gemeinschaft legen und eine Alternative zum klassischen Pflegeheim bevorzugen. Mit unserer innovative Wohnform kombinieren wir die Annehmlichkeiten der häuslichen Pflege mit dem Leistungsumfang stationärer Einrichtungen.

Den Alltag leben statt therapieren

Ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist der Haushalt. Gewohnte Alltagsstrukturen und wiederkehrende Tätigkeiten geben Orientierung und damit auch Sicherheit, mehr Lebensfreude und Ausgeglichenheit. Die Ritualisierung von Tätigkeiten trägt außerdem dazu bei, die Selbstständigkeit zu erhalten oder zurückzugewinnen. Es muss keine vollständige Selbstständigkeit vorhanden sein, um selbstbestimmt leben zu können.

Unsere Wohngruppe ist individuell und mit viel Liebe eingerichtet. Denn wir möchten ein Zuhause schaffen, das von Anfang an ein Gefühl der Geborgenheit und Wohlfühlatmosphäre vermittelt und zugleich die pflegerische und betreuerische Versorgung sicherstellt.

Kleine Größe, starke Gemeinschaft

Die Gruppengröße ist klein und überschaubar und wird möglichst vom gleichen Personal betreut. Für die Mieter soll ihre Gruppe im Laufe der Zeit zu einer vertrauten und geschützten Umgebung werden. Die Angehörigen können sich am gemeinschaftlichen Leben beteiligen und sie dabei unterstützen, den Alltag zu organisieren. Normalität, Alltag und Selbstbestimmung sind wichtige Ansatzpunkte im Tagesablauf der Wohngruppe.

Kochen, Einkaufen, Waschen und Dekorieren – die Mieter erledigen die Haushaltstätigkeiten soweit sie es können und wünschen selbst. Unsere Mitarbeiter stellen als „stille Begleiter“ eine 24-Stunden-Betreuung sicher. 

Ein wesentlicher Vorteil ist der hohe Betreuungsschlüssel. Hiermit schaffen wir mehr Zeit für zwischenmenschliche Beziehungen und die Tagesgestaltung.

Die erforderliche pflegerische Versorgung wird in der Wohngruppe durch unser ambulantes Pflegefachpersonal erbracht. Die mögliche 24-Stunden-Versorgung rundet das Konzept ab und die Pflege-Wohngruppe bietet eine optimale Alternative zum klassischen Pflegeheim.

Individuelle Wohnraumgestaltung

Die Mieter können ihren Wohn- und Schlafbereich nach ihren persönlichen Vorstellungen gestalten. Eigene Möbel und Accessoires sorgen für das unverzichtbare Gefühl hier wirklich zu Hause zu sein. Mit vielen gemeinsamen Aktivitäten wie zum Beispiel Basteln, Kochen, Tanzen und Spazieren gehen wird den Mietern der Wohngruppen neben der pflegerischen Betreuung ein erfüllter Tagesablauf geboten.

Die Beteiligung an Gruppenaktivitäten in großen Gemeinschaftsräumen, Küchen und Gärten ist somit genauso gewährleistet wie die Möglichkeit, sich bei Bedarf in den eigenen Wohnraum oder die eigenen Zimmer zurückzuziehen.

Die Vorteile unserer Wohngruppe im Überblick:

  • Bei einer Bewohnerzahl von maximal 12 Personen verfügt die WG über deutlich mehr Personal je Bewohner als klassische Pflegeheime
  • Ambulanter Pflegedienst im Haus (die pflegerische Versorgung ist zu jeder Tages- und Nachtzeit sichergestellt)
  • Alltagsbetreuung rund um die Uhr
  • Rückzugsmöglichkeit in den eigenen Wohnraum  
  • Vollwertig ausgestattete Wohnküchen und Wohnzimmer   
  • Die Kosten für einen Platz in einer Wohngruppe sind vergleichbar mit einem Platz in einer stationären Einrichtung

Seniorengemeinschaft Meyerhof

Die Tagespflege ist ein Angebot für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen. Das Angebot kann wahlweise täglich oder auch nur an bestimmten Tagen in Anspruch genommen werden. Es ist ein optimales Bindeglied zwischen häuslicher und stationärer Pflege, Versorgung und Unterstützung der Betroffenen und deren Angehörigen. Bei uns in der Tagespflege verbringen die zu Pflegenden den Tag gemeinsam mit anderen und erhalten dabei qualifizierte Pflege und Hilfe.

Wir betreiben zwei eigene Tagespflegen "Meyerhof" und "Meyerholz" in Achim.
Alle weiterführenden Informationen finden Sie auf den separaten Webseiten.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Tagespflege Meyerhof

title_148

Tagespflege Meyerholz

Alltagsbetreuung

Damit Sie auch außerhalb Ihrer eigenen vier Wände ein aktives und erfülltes Leben genießen können, unterstützen wir Sie bei der Alltagsgestaltung. Unsere Alltagshelfer fördern unsere Kunden, gewohnte Tagesabläufe aufrechtzuerhalten und sorgen dafür, dass Aktivitäten, die heute nicht mehr gänzlich eigenständig verfolgt werden können, dennoch möglich sind und bleiben.

Es muss eben nicht immer eine pflegerische Versorgung sein, die es zu organisieren gilt. Vielmehr sind es Themen wie Geselligkeit, das Pflegen und Knüpfen von Kontakten oder auch einfach das Aufrechterhalten von gewohnten Tagesabläufen, die wir im Rahmen der Alltagsbetreuung fördern und unterstützen möchten.

Dabei bieten wir sowohl individuelle Einzelbetreuungen als auch die Begleitung und Organisation von Gruppenangeboten an. Das kann die Begleitung bei Spaziergängen, Kinobesuchen oder beim Einkaufen genauso beinhalten wie ein regelmäßige Skatrunde oder handwerkliches Arbeiten.

Wichtig ist uns der persönliche Kontakt und die Beziehung zwischen Alltagshelfern und unseren Kunden. Mit einer bunten Zusammensetzung unserer Teams von Alltagshelfern finden wir in der Regel eine passende und harmonische Konstellation.

 

Ambulanter Pflegedienst

Wir kümmern uns um die Unterstützung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen bei der Pflege und Betreuung zu Hause. Dabei haben wir ein umfassendes Angebot an Diensten und Services zur Hand, um das Leben Zuhause zu erleichtern und zu ermöglichen. Entweder kommen unsere Pflege- und Betreuungskräfte zu Ihnen nach Hause, oder sie nutzen unsere Unterstützungsangebote wie beispielsweise das Pflegehotel oder die Verhinderungspflege. Unser vielfältiges Leistungsangebot garantiert dabei ein Höchstmaß an Individualität für Ihre Bedürfnisse.

Unser Ziel ist es, die heimische Vertrautheit in den eigenen vier Wänden aufrecht zu erhalten. Angehörigen und Familienmitgliedern, die in ihrem privaten Umfeld als Pflege- und Betreuungspersonen ihre Liebsten unterstützen, möchten wir ein individuelles Entlastungsangebot unterbreiten. Wir möchten bei der Vereinbarkeit von Pflege und eigener Berufstätigkeit oder privaten Interessen unterstützend beiseite stehen. Das muss nicht immer gleich eine pflegerische Versorgung betreffen. Wir übernehmen und helfen bei alltäglichen Aufgaben im Haushalt, die einst im Alltag normal waren aber nun in der veränderten Lebenssituation nicht mehr nebenbei bewältigt werden können. Bereits hier setzen unsere hauswirtschaftlichen Dienste an und übernehmen alltägliche Aufgaben wie Reinigen, Einkaufen, Kochen usw. Pflegenden Angehörigen verschaffen wir damit wieder Zeit, sich um ihre Liebsten zu kümmern.

Pflege ist dabei mehr als nur eine Dienstleistung. Anders als beim Friseur oder beim Besuch eines Restaurants geht es in der Pflege oftmals um existentielle Bereiche des Lebens. Vielfach sind es nicht nur kleine körperliche Einschränkung, die „repariert“ und wiederhergestellt werden müssen,  sondern  es  geht  oftmals  um  langfristige  und  dauerhafte  Einschränkungen  des täglichen Lebens aufgrund von chronischer Krankheit, Behinderung und Hochaltrigkeit.

Einen   anderen, fremden Menschen zu pflegen ist deshalb etwas anderes als ein Kundenkontakt. Wir müssen Nähe zulassen, uns als Pflegende auch persönlich einbringen  
und gleichzeitig eine professionelle Distanz wahren können. Dabei werden  sowohl  neue  (pflege)wissenschaftliche  Erkenntnisse  berücksichtigt  als  auch  die  
Lebensgeschichte  und  Biographie  der  zu  Pflegenden. Die Beteiligung der Betroffenen und ihrer Bezugspersonen (Angehörige, Freunde) in allen Phasen der Pflege ist für unsere Arbeit zentral.

Das Leistungsangebot der ambulanten Pflege deckt ein umfassendes Leistungsspektrum ab, um das Leben mit Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen:

  • Pflege bei Ihnen zu Hause – pflegerische Tätigkeiten (z. B. Körperpflege, Ernährung, Mobilisation und Lagerung)
  • häusliche Krankenpflege – ärztlich Verordnete Tätigkeiten (z. B. Medikamentengabe, Verbandswechsel, Injektionen)
  • Hauswirtschaftlicher Service – Untertsützung im Haushalt (z. B. Einkaufen, Kochen, Reinigen der Wohnung)
  • Alltagsbetreuung – Begleitung und Untertsützung im alltäglichen Leben (zum Beispiel Spazierengehen oder Vorlesen)
  • Beratung – von Pflegebedürftigen und Angehörigen (z. B. bei Wohnraumgestaltung, Entlastungsmöglichkeiten und alternativen Wohnformen)
  • Unterstützung – bei der Vermittlung von Hilfsdiensten (z. B. Essensbelieferung oder Organisation von Fahrdiensten und Krankentransporten)

Häusliche Krankenpflege

Ziel und Zweck der häuslichen Krankenpflege ist die Sicherstellung und Weiterführung der ärztlichen Therapie und Behandlung. Eine ärztliche Verordnung ist also immer die Voraussetzung, wobei unsere Pflegekräfte dabei die weitere Durchführung übernehmen. Wenn aber die eigenständige Versorgung zu Hause nicht möglich ist, kümmern sich unsere ambulanten Dienste um die Unterstützung und Sicherstellung.

Die Leistungen können unsere ambulanten Dienste bei Ihnen zu Hause erbringen oder auch an anderen Orten wie beispielsweise in der Wohngemeinschaft oder am Urlaubsort.

Im Rahmen der häuslichen Krankenpflege organisieren und leisten wir zum Beispiel: 

  • die tägliche Medikamentengabe
  • das Stellen und Vorsortieren von Medikamenten
  • die Unterstützung bei Diabetestherapien
  • eine moderne und professionelle Wundversorgung

Was ist, wenn mir etwas passiert und keiner ist da?

Diese Frage beantwortet unser Hausnotruf-Service. Rund um die Uhr steht Ihnen auf Knopfdruck die Hilfe zur Verfügung, die Sie benötigen. Ob Notfall oder sonstiger Hilferuf: Ihr Notsignal oder Anruf geht sofort in der Zentrale ein, und Sie sind mit unserem qualifizierten Fachpersonal verbunden. Je nach Bedarf wird sofort alles Nötige veranlasst. Der Hausnotruf bietet Ihnen Sicherheit mit Netz und doppeltem Boden, damit Sie ein selbstständiges Leben in Ihren eigenen vier Wänden genießen können. Ob bei Notfällen oder Krankheit – Hilfe ist jederzeit per Knopfdruck verfügbar.

Einfache Bedienung

Die Bedienung der Anlage ist kinderleicht und Sie bekommen eine individuelle Einführung und Erklärung, egal wie viel Zeit Sie dafür benötigen. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Pflegedienste auch nach der Installation jederzeit beratend zur Seite.

Funktionsweise des Hausnotrufs

Sie können Ihren Alarmknopf immer bei sich tragen – entweder wie ein Armband am Handgelenk oder wie eine Halskette an einer Kordel. Ein weiterer Alarmknopf befindet sich an der Basisstation. Sobald Sie einen dieser Alarmknöpfe betätigen, werden Sie automatisch mit einem unserer Mitarbeiter der Notrufzentrale verbunden. Sie stehen sofort in Kontakt und unser Personal kann mit Ihnen sprechen, unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort in der Wohnung. Sollte es nicht möglich sein, mit Ihnen zu sprechen, wird umgehend Hilfe geschickt.

Individuelle Abläufe im Notfall 

Die Abläufe, wie wir bei einem Notruf vorgehen sollen, können Sie individuell bei ihrem Pflegedienst hinterlegen. Sie legen fest, ob wir Angehörige, Bekannte, Nachbarn oder den Hausarzt zuerst informieren sollen. Sie werden darüber hinaus mit weiteren medizinischen Hilfen und Sofort-Maßnahmen unterstützt, und fachkundiges Personal steht Ihnen in den ersten Minuten zur Seite. Bei Bedarf wird zusätzlich eigenes Pflegepersonal oder weitere externe Hilfe (Haus-, Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr) informiert und zu Ihnen geschickt.

Sichere Schlüsselhinterlegung

Damit wir jederzeit Zugang zu Ihrer Wohnung haben, auch wenn Sie nicht in der Lage sind die Tür selbstständig zu öffnen, können Sie einen Notschlüssel in unserer Notrufzentrale hinterlegen. So verlieren wir keine Zeit, wenn es einmal schnell gehen muss.

Leistungen der Pflegeversicherung
Für den Hausnotruf können Sie bei vorhandener Pflegestufe/Pflegegrad folgende Leistungen der Pflegeversicherung nutzen:

  • Einmalig: 10,49€ (für die Installation des Hausnotrufgerätes)
  • Monatlich: 18,36€

shutterstock

Wir organisieren und unterstützen bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben im Haushalt

Die tägliche Hausarbeit, der Einkauf oder sonstige Besorgungen fallen Ihnen zunehmend schwer? Das ist kein Grund, auf ein Leben in den eigenen vier Wänden zu verzichten. Wir bieten im Rahmen der hauswirtschaftlichen Services umfangreiche Möglichkeiten und Hilfestellungen, um Ihre individuellen Herausforderungen im Haushalt zu bewältigen.

Die ambulanten Serviceleistungen werden individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst und umfassen beispielsweise:

  • Die Erledigung des Einkaufs
  • Das Reinigen von Fenstern und Treppenhäusern
  • Das Reinigen von einzelnen Zimmern, der Wohnung oder des Hauses
  • Das Reinigen, Bügeln und Sortieren der Wäsche und Kleidung
  • Die Essenszubereitung, Tischdecken, Abräumen und Spülen des Geschirrs 

shutterstock_54075697

Pflege bei Ihnen zu Hause

Mit der „Pflege bei Ihnen zu Hause“ (ambulante bzw. häusliche Pflege genannt) unterstützen und versorgen wir einerseits den pflegebedürftigen Menschen durch spezielle Leistungen und entlasten andererseits (pflegende) Angehörige beziehungsweise private Pflegepersonen, die sich um ihre Liebsten zu Hause kümmern.

Pflegerische Unterstützung bei Ihnen zu Hause erstreckt sich über drei wesentliche Bereiche:

  • Körperpflege: Waschen, die tägliche Unterstützung beim morgendlichen Duschen oder einem wohltuenden Vollbad, Zahnpflege, Haarpflege, die gründliche Rasur oder Stutzen des Bartes
  • Ernährung: Das individuelle Zubereiten der täglichen Mahlzeiten und bei Bedarf auch Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Mobilität: Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, Anziehen der Tagesgarderobe oder des Sonntagsoutfits, das Umziehen für die Nacht, Gehen, Stehen, Treppensteigen, Verlassen und Wiederaufsuchen der eigenen Wohnung
Der Gesetzgeber spricht hier von Pflegesachleistungen, wobei man darunter nicht eine bestimmte „Sache“ versteht, sondern die Leistungen eines ambulanten Pflegedienstes wie Grundpflege, Betreuung und Hauswirtschaft.

Verhinderungs-/Urlaubspflege

Die Verhinderungspflege ist für Pflegepersonen gedacht, die Angehörige zu Hause pflegen. Braucht die Pflegeperson eine Auszeit oder ist sie aus einem anderen Grund verhindert, springt eine Vertretungskraft unserer ambulanten Dienste für sie ein. Ob ein geplanter Urlaub oder eine akute Krankheit als Verhinderungsgrund auftreten, ist dabei unerheblich. Voraussetzung für die Gewährung der Ersatzpflege ist lediglich eine Verhinderung. Voraussetzung. Es jedoch nicht nötig, dass die Pflegeperson auch abwesend ist.

Wir möchten Sie dabei so weit entlasten und unterstützen, dass Sie zum Beispiel nach einem Erholungsurlaub wieder mit neuer Energie Ihren Liebsten zur Seite stehen können. Nur so kann eine liebevolle und umfangreiche pflegerische Versorgung in den eigenen vier Wänden über einen möglichst langen Zeitraum aufrechterhalten werden.

Wird die Verhinderungspflege in den eigenen vier Wänden und nur stundenweise erbracht, wird das Pflegegeld nicht gekürzt.
anne_fabig_sw

Anne Fabig
Leitung

 

Ambulanter Hauspflegeverbund Achim
Meyerholz 6
28832 Achim
Anfahrt

 

Telefon: 04202 635-31
Telefax: 04202 635-22

 

info@aha-pflege.de

 

Impressionen
Jobs & Karriere
Impressum

Ambulanter Hauspflegeverbund Achim