Karneval in der Villa Sonnenmond

Neustadt- Helau! Auch in diesem Jahr hat die närrische Zeit wieder Einzug in das Seniorenhaus Villa Sonnenmond genommen. Am Mittwoch den 07. Februar startete ab 15:11 Uhr die große Karnevalsitzung. Mit dabei waren viele lustige Wortbeiträge unserer Bewohner, originelle Sketche der Mitarbeiter und Angehörigen sowie tolle Tanzdarbietungen. Selbst das Kinderprinzenpaar aus Hintermühlen hat es sich […]


Neustadt- Helau! Auch in diesem Jahr hat die närrische Zeit wieder Einzug in das Seniorenhaus Villa Sonnenmond genommen. Am Mittwoch den 07. Februar startete ab 15:11 Uhr die große Karnevalsitzung. Mit dabei waren viele lustige Wortbeiträge unserer Bewohner, originelle Sketche der Mitarbeiter und Angehörigen sowie tolle Tanzdarbietungen. Selbst das Kinderprinzenpaar aus Hintermühlen hat es sich nicht nehmen lassen uns zu besuchen. Mit „Ein bisschen Spaß muss sein“ brachte Frauke als Roberto Blanko ein Lächeln auf die Gesichter. Gekonnt führte Johannes Wisser durch das Programm – vielen Dank für die gute Vorbereitung! Einrichtungsleiter Jens Ickenroth sorgte für die karnevalistische Begleitung am Keyboard. Ihren Höhepunkt fand die Feier mit dem Besuch der diesjährigen Prinzessin Vanessa nebst Gefolge. Es ist schon etwas ganz Besonderes wenn eine Mitarbeiterin unserer Einrichtung zur Prinzessin der närrischen Gemeinde Neustadt gekürt wird – Vanessa, wir sind stolz auf dich! Als Anerkennung für die tollen Leistungen haben alle Akteure den diesjährigen Karnevalsorden erhalten – zum ersten Mal im Convivo-Design.

Traditionell nehmen die Mitarbeiter*innen der Villa Sonnenmond am großen Karnevalsumzug in Neustadt teil. So haben sie es auch in diesem Jahr nicht versäumt einen Umzugs-Bollerwagen zu gestalten – zum ersten Mal im Convivo-Design. Verkleidet als „Insektengruppe“ haben sie allerlei Kamelle an das närrische Volk verteilt. Natürlich wurden auch die Senior*innen unserer Einrichtung in den bunten Kostümen besucht. Insgesamt waren über 1.500 Gäste bei der Veranstaltung dabei – eine rundherum gelungene Sache.

Danke an Julia für die tolle Organisation!

Pünktlich zum  31. Dezember 2017 luden die Villa Musiker (Jens am Akkordeon und Helmut am Saxophon) zum traditionellen Jahresabschlusskonzert in das Seniorenhaus Villa Sonnenmond ein. Die Bewohner und Besucher des Hauses haben kräftig bei den alt bekannten Melodien aus dem Westerwald mitgesungen.

Natürlich durfte das Feuerwerk zur Jahreseröffnung auch nicht fehlen!

Und er blieb nicht draußen – er kam auch zu uns herein. Pünktlich zum 6. Dezember besuchte der Nikolaus die Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenhauses Villa Sonnenmond. Natürlich hatte er auch für alle eine Kleinigkeit dabei. Ein stimmungsvoller Einstieg in die vorweihnachtliche Zeit im Westerwald. Bis zum nächsten Jahr lieber Nikolaus!

Wir sind besonders stolz darauf, dass Dorothee Schmidt (Pflegehelferin) uns seit mittlerweile 15 Jahren im Seniorenhaus Villa Sonnenmond unterstützt. Einrichtungsleiter Jens Ickenroth gratuliert im Namen der Bewohner und des gesamten Teams zu diesem freudigen Ereignis. Dorothee bedankt sich mit den Worten: „Wie schnell die Zeit vergeht…“

Wir freuen uns auf die weitere tolle Zusammenarbeit!

Jubilare im Seniorenhaus Villa Sonnenmond! Drei Mitarbeiter gehören nun seit 10 Jahren zum festen Personalstamm unseres Hauses. Einrichtungsleiter Jens Ickenroth bedankt sich im Namen des gesamten Teams bei Beate Aßmann (Pflegehilfskraft), Carmen Groos (Hausreinigung) und Johannes Wisser (soziale Betreuung) für die bisherige tolle und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit euch!