Bremen, 29.04.2021

Pressemitteilung

Ehemalige Residenz Dahlke wird Convivo Park

Seniorenresidenz in Bad Bevensen mit Wohnen, Pflege, Hotel und Wellness

Convivo übernimmt Betrieb zum 01.05.2021. Kontaktpersonen bleiben den Bewohner:innen und Gästen erhalten. Residenz mit Convivo Parks-Konzept.

Die Convivo Unternehmensgruppe übernimmt zum 01.05.2021 die Residenz Dahlke im Kurort Bad Bevensen in der Lüneburger Heide. Das Beitreiberehepaar Dahlke hatte aus privaten Gründen eine Nachfolge gesucht. Zusammen mit der stellvertretenden Einrichtungsleitung übernimmt Convivo den Betrieb uneingeschränkt und freut sich über die neuen Kolleg:innen der Residenz. Für die Bewohner:innen und Gäste der Residenz bleiben die bekannten Kontaktpersonen bestehen.

Sorglos-Wohnen für Senior:innen

Die Residenz betreut und pflegt 28 Bewohner:innen mit individuellen Betreuungsangeboten. In 60 weiteren Wohnungen leben Senior:innen wie zu Hause mit einer 24/7 Versorgungssicherheit. Das Angebot wird von einem Senior:innenhotel mit 8 Zimmern ergänzt.

Bewohner:innen und Mieter:innen profitieren von der Erweiterung des Dienstleistungsangebots der Convivo Parks. “Die Residenz der Familie Dahlke wurde die vergangenen Jahre liebevoll betrieben. Wir freuen uns, dass Herr und Frau Dahlke Convivo das Vertrauen in die Fortführung der Residenz geschenkt haben. Mit dem Mix aus Wohnen, Pflege und Hotel passt das Konzept in unsere Convivo Parks”, sagt Jennifer Müller-Wilckens, Geschäftsführerin der Convivo Parks.

Über Convivo

Die Convivo Unternehmensgruppe hat ihren Ursprung und Sitz in Bremen. Bereits seit über 25 Jahren ist die Gruppe im Pflegemarkt aktiv. Bisher vereint die Gruppe über 120 Pflegeeinrichtungen, Wohngemeinschaften, ambulante Pflegedienste, Anlagen für Service-Wohnen und alternative Wohnformen für Senior:innen in den Convivo Parks.

www.convivo-gruppe.de | www.convivo-parks.de

Pressemitteilung online

https://www.convivo-gruppe.de/presse/artikel/ehemalige-residenz-dahlke-wird-convivo-park/

Convivo Holding GmbH
Linzer Straße 8-10
28359 Bremen

Tel. 0421 696 355-0
Fax 0421 696 355-279

presse@convivo-gruppe.de
www.convivo-gruppe.de
Twitter/ConvivoIR

Weiterführende Links
Bild zur Mitteilung