Wir schenken ein Lachen

Besuch der Clowndoktor*innen


Unsere Bewohner*innen erhalten seit Kurzem Besuch von den Clowndoktor*innen. Seit 2002 bildet die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) engagierte Menschen aus unterschiedlichen Berufs- und Altersgruppen zu Clowndoktor*innen aus. Mittlerweile sind mehr als 30 ehrenamtliche Clowns in verschiedenen Kliniken der Region zu „Lach-Visiten“ unterwegs. Mit ihrem Besuch bei uns waren sie das erste Mal in einer Pflegeeinrichtung. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und viele Besuche von Frau Prof. Dr. Dr. Mümmel und Suselinchen.